Medientraining für Führungskräfte

Medientraining für Führungskräfte

Die neue Generation Mediencoaching beginnt jetzt

By Tim Christopher Gasse Neue Reize. Neue Impulse. Neue Motivation. Immer mehr Unternehmen suchen nach neuen Möglichkeiten, um Ihre Führungskräfte mit einem modernen Medientraining zu inspirieren. Neben den bekannten Methoden im Führungskräftetraining stehen aktuell sehr spezielle Disziplinen der Neue Medien im Fokus der Personalentwicklung: Kameratraining für Videomarketing (Web Video Marketing), Seminare in Nachhaltigkeitskommunikation (CSR Corporate Social Responsibility) oder der sogenannte Elevator Pitch (Elevator Speech) sind im Herbst 2014 sehr beliebt und gefragt.
Mehr Anforderungen an Coaches und Medientrainer.
Wenn im Personalmanagement, Vertrieb oder in der Marketing-Abteilung nach einer Weiterbildung gesucht wird, sind die Ansprüche hoch. Logisch, denn ein gutes Medientraining gibt es nicht zum Schnäppchenpreis. Dozenten müssen am Puls der Zeit arbeiten: Vor allem im Personal Coaching rund um die Themenwelten der Neuen Medien wird inzwischen wie selbstverständlich vorausgesetzt, dass Führungskräften eine Art „Erlebnistag“ geboten wird. Auf eine klare Struktur und Dramaturgie legen Personalmanager viel Wert: wenig Theorie, viel praktische Übungen, einleuchtende Erfahrungswerte, präzises Hintergrundwissen sowie ein Trainingsplan bzw. Leitfaden für die Zeit nach dem Seminar. Der Workshop soll dabei nicht nur Informationen und Verbesserungsmöglichkeiten im entsprechenden Thema vermitteln, sondern auch Spaß machen. Das steigert die Motivation, um Gelerntes auch schnell umzusetzen. Mehr lesen

Kreuzworträtsel und Suchworträtsel im Unterricht

Kreuzworträtsel und Suchworträtsel im Unterricht

Zur Auflockerung oder Vertiefung können Kreuzworträtsel oder Suchworträtsel (auch Suchsel genannt) durchaus sinnvoll im Unterricht eingesetzt werden. Wichtig ist hierbei, dass die Rätsel thematisch zum Unterrichtsfach passen. Daher wäre es natürlich praktisch, wenn man solche Rätsel selbst erstellen könnte. Und selbstverständlich geht das auch und zwar recht einfach. Im Internet gibt’s massenhaft Seiten die sogenannte Rätselgeneratoren anbieten. Und die Meisten davon sind sogar kostenlos. Ich möchte hier mal ein paar dieser Generatoren vorstellen. Mehr lesen

Kinder mit Spiel und Spaß für die Sprache begeistern!

Kinder mit Spiel und Spaß für die Sprache begeistern!

StoryStarter von LEGO Education fördert Lese-, Schreib- und Sprachfertigkeiten von Kindern ab 6 Jahren.

By Eva Wohlmann Jedes Kind ist individuell in seiner Entwicklung: Während aus manchem Kind die Wörter nur so strömen wie bei einem Wasserfall und es ohne Punkt und Komma den roten Faden nicht findet oder ihn verliert, könnte man so manchem wortkargen Altersgenossen jedes Wort aus der Nase ziehen. Kinder öffnen sich unterschiedlich, teilen ihre Erlebnisse auf sehr unterschiedliche Art und Weise mit – oder tun sich sehr schwer dabei. Jeder kann eine Geschichte erzählen! Aber manchmal ist es für die Kleinen schwierig, einfach anzufangen und die richtigen Worte zu finden. Zunehmend mehr Kinder sind auf eine gezielte Sprachförderung angewiesen.
Lernen mit LEGO® Education StoryStarter.
StoryStarter, das neue interaktive Lernwerkzeug von LEGO® Education, hilft Schülerinnen und Schülern, Geschichten zu bauen, darzustellen, vorzustellen und anschließend aufzuschreiben. Mithilfe der LEGO®-Steine, -Figuren und -Bauplatten erarbeiten die Schüler Szene für Szene einer Geschichte und lassen ihre Ideen in Form eines typischen Aufbaus aus Anfang, Mittelteil und Schlussteil lebendig werden. Wenn die Geschichte steht, können die Kinder diese mit der Story-Visualizer- Software visuell festhalten. Die Bilder der erstellten Szenen werden jeweils importiert und können im Anschluss der ganzen Klasse oder Gruppe als Fotogeschichte präsentiert werden. Sehen Sie hierzu folgende Videos. Mehr lesen

Keine Angst vorm Präsentieren

Keine Angst vorm Präsentieren

Sprechtrainerin Britta Wenske von speak up now! gibt zehn wertvolle Tipps für einen erfolgreichen und entspannten Vortrag

By Katja Niebuhr Hamburg, 20.10.2014: Einen Marketingplan für den neuen Kunden präsentieren, die aktuellen Geschäftszahlen auf dem Monatsmeeting vorstellen, eine Rede zum Firmenjubiläum oder einen Fachvortrag vor fremdem Publikum halten. Bei diesen Gedanken machen sich bei den meisten Menschen Schweißausbrüche, Herzrasen oder ein Zittern breit. Ihnen fällt es schwer, vor Leuten zu reden. Die Angst vor einem Vortrag oder einer Rede kennt fast jeder, sie ist eine der am meisten verbreiteten Ängste überhaupt.
„Viele Sprecher haben das Problem, dass sie sich nicht trauen Fehler zu machen“, erklärt Britta Wenske, Inhaberin des Instituts für Rhetorik und effektive Zusammenarbeit speak up now!. „Sie wollen perfekt sein und stehen sich damit selbst im Weg. Und damit verlieren Sie ihre Leidenschaft.“
Doch was können die Redner vor oder während der Präsentation tun? Sprechwissenschaftlerin und Kommunikationstrainerin Britta Wenske gibt zehn wertvolle Tipps für einen entspannten und erfolgreichen Vortrag: Mehr lesen

Niemals auslernen: Weiterbildung Psychiatrie am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden

Niemals auslernen: Weiterbildung Psychiatrie am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden

By Markus Kohlmeyer „Man lernt nie aus“, heißt ein Sprichwort, das am besten sogar für ganze Firmen zum Leitmotto wird. Das Psychiatrische Zentrum Nordbaden (PZN) in Wiesloch fördert seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vielfältigen Möglichkeiten zur Weiterbildung Psychiatrie, denn wer ständig lernt und sich weiterentwickelt, leistet besonders gute Arbeit, ist motiviert, zufrieden und kann den Patienten besser helfen. Ob PJler (Praktisches Jahr) Assistenzarzt, Facharzt oder Oberarzt – am PZN-Wiesloch gibt es die passende Weiterbildung für jeden. Und als Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg ist das PZN bestens geeignet, um die modernsten Methoden bei der Weiterbildung Psychiatrie zu vermitteln.

Weiterbildung Psychiatrie in jeder Karrierestufe Mehr lesen

Mit Leichtigkeit zum Ziel

Mit Leichtigkeit zum Ziel

By Rechtsanwalt Mathias Bruchmann

Wie lassen sich Ziele ohne große Anstrengung erreichen? Geht das überhaupt? Fakt ist: Oft rennen wir falschen Bedürfnissen hinterher, verzetteln uns. Im Videointerview erklärt Ulrike Bergmann, Trainerin, Erfinderin des „Mutmacherprinzips“ und Autorin des Beck kompakt-Ratgebers „Mit Leichtigkeit zum Ziel“ (Verlag C.H.BECK), wie sich ins Auge gefasste Dinge einfacher umsetzen lassen.


Der Verlag C.H.BECK zählt zu den großen Verlagen in Deutschland. Dafür sprechen über 9.000 lieferbare Werke, rund 70 Fachzeitschriften sowie jährlich bis zu 1.500 Neuerscheinungen und Neuauflagen. Unter ihnen befinden sich renommierte juristische Bücher wie Schönfelder “Deutsche Gesetze”, Palandt “Bürgerliches Gesetzbuch” sowie die “Neue Juristische Wochenschrift”, aber auch zahlreiche praktische Ratgeber für Verbraucher. Viele der Werke sind zusammen mit umfangreicher Rechtsprechung und mehr als 4.500 Gesetzen digital über beck-online (www.beck-online.de), die mehrfach ausgezeichnete juristische Datenbank des Verlages, abrufbar. Im Web 2.0 ist C.H.BECK unter anderem mit dem beck-blog (www.beck-blog.de) und auf Facebook aktiv.

Firmenkontakt
Verlag C.H.BECK oHG
Mathias Bruchmann
Wilhelmstraße 9
80801 München
+49 89 381 89-266
Mathias.Bruchmann@beck.de
http://www.presse.beck.de

Startrainer Marcus De Maria präsentiert „Millionaire Mind Intensive“

Startrainer Marcus De Maria präsentiert „Millionaire Mind Intensive“

Vom 24. – 26. Oktober erfahren, wie Reichtum entsteht

By FalkAl-Omary

München. Das Buch „So denken Millionäre“ hat nicht nur in Deutschland Rekordauflagen erreicht. Die Inhalte seines Werkes hat der Bestseller-Autor und Multimillionär T. Harv Eker unlängst auch in einem Dreitagesseminar zusammengefasst. Unter dem Titel „Millionaire Mind Intensive“ (MMI) werden die Erfolgsgeheimnisse der Wohlhabenden nun auch vom 24. bis 26. Oktober in München preisgegeben. Weltweit haben schon mehrere Hunderttausend Menschen dieses Seminar besucht. Präsentiert wird das einmalige Event in München von Startrainer Marcus De Maria, der als einer der führenden Investmentstrategen gilt und sich als Coach in Geld- und Einkommensfragen weltweit einen Namen gemacht hat.
Rund 700 Teilnehmer erwarten die MMI-Veranstalter in München. Geboten werden drei Tage voller Wissen und Infotainment sowie Antworten rund um die Fragen, welche Methoden reiche Menschen anwenden, um nicht nur reich zu werden, sondern durch gezielte Investitionen und Business-Strategien ihr Geld immer weiter zu mehren. „Es sind mentale Eigenschaften, aber auch handfeste Verhaltensweisen, die Menschen reich machen oder eben Reichtum verhindern. Im Rahmen des MMI werden alte Denkmuster hinterfragt und die Teilnehmer motiviert, sich anders den Aspekten des Reichtums zu nähern“, erklärt Startrainer Marcus De Maria. Mehr lesen