Ein eigenes eBook schreiben und damit Geld verdienen

Wie jetzt jeder sein eigenes Buch schreiben kann und damit auch erfolgreich wird

Autor werden und eigenes Geld verdienen.
Das Internet bietet vor allem neuen Autoren viele Vorteile, um mit einem eigenen Buch eine Vielzahl von potentiellen Käufern anzusprechen. Ein eigenes Ebook zu schreiben ist somit eine ideale Möglichkeit, um nebenher oder auch hauptberuflich im Internet Geld zu verdienen. Um Autor zu werden, bedarf es lediglich einer interessanten Idee, die auch andere Menschen im Hinblick auf die Qualität überzeugt. Viele Nutzer greifen heutzutage auf digitale Inhalte zurück. Dementsprechend ist ein Ebook eine nicht zu unterschätzende Alternative zum klassischen Druckwerk. Die Nachfrage ist in der Vergangenheit stark angestiegen. Wurden im Jahr 2010 etwa 1,5 Millionen elektronische Bücher verkauft, waren es im Jahr 2013 bereits 12,78 Millionen. Bis zum Jahr 2015 soll die Zahl noch einmal auf 60,41 Millionen Werke ansteigen. Der Markt bietet daher ideale Möglichkeiten, um ein eigenes Buch an den Leser zu bringen.

Die technischen Voraussetzungen für ein digitales Buch:
Wer ein Ebook schreiben möchte, muss vorher keine großen Investitionen tätigen. Zur Grundausstattung gehört ein klassisches Textverarbeitungsprogramm, wie zum Beispiel Word. Alternativ kann auch auf die kostenlose Software von OpenOffice zurückgegriffen werden. Wichtig ist, dass beim Verfassen keine aufwändigen Formatierungen gewählt werden, da das Buch nach seiner Fertigstellung in ein geeignetes Format konvertiert werden muss. Die klassischen Formate für ein Ebook sind MOBI oder EPUB. Es gibt unterschiedliche Softwareangebote, die eine Umwandlung in diese Formate ermöglichen. Sehr beliebt bei Autoren ist das kostenlose Programm Calibri. Aufgrund der Möglichkeit, Freeware zu verwenden, sind für die Erstellung keinerlei Kosten notwendig. Durch den Verkauf der digitalen Werke wird folglich von Beginn an Gewinn suggeriert. Dies erklärt, warum der Markt in den letzten Jahren derart ausgebaut werden konnte. Das Lesen von Büchern zählt nach wie vor zu den beliebtesten Hobbys. Diese Chance sollten sich Hobbyschreiber sowie hauptberufliche Autoren nicht entgehen lassen.

Autor werden leicht gemacht:
Wer ein eigenes digitales Buch verfasst, möchte nach Veröffentlichung eine positive Resonanz erhalten. Besonders neue Autoren haben zu Beginn Schwierigkeiten, eine geeignete Struktur für ihr Werk zu finden. Wichtig ist, dass das Buch sinnvoll gegliedert ist, und der Inhalt einem roten Faden folgt. Neben dem Titel sind auch Zwischenüberschriften wichtig, um den Leser nicht zu überfordern. Um sich intensiv mit der Thematik zu beschäftigen, ist ein spezieller Ratgeber sinnvoll. Ein solches Ebook finden Interessierte unter http://www.ebook-schreiben.com. Der Autor Jörns Bühner, der selbst sehr erfolgreich auf diesem Gebiet geworden ist, schildert sehr professionell und anschaulich, Schritt für Schritt, wie nun wirklich jeder sein eigenes Buch oder eBook sehr erfolgreich schreiben kann und auch tatsächlich viel Geld damit verdient.

WB Marketing LLC Internet Marketing

Kontakt
WB Marketing LLC
Simone Bärwald
Komturstr. 58-62
12099 Berlin
030-70763998
email@wb-marketing-llc.com
http://www.ebook-schreiben.com

Schreibe einen Kommentar